SWM Infrastruktur Region GmbH SWM Infrastruktur Region GmbH
Suche
Benutzerdefinierte Suche
h-fotolia-planauskunft-kran.jpg

Javascript ist aktuell deaktiviert. Diese Seite benötigt Javascript, um korrekt zu funktionieren.

Wie Sie JavaScript in Ihrem Browser aktivieren

Javascript is currently disabled. This site requires Javascript to function correctly.

How to enable JavaScript in your browser

FAQ zur Online-Planauskunft

Hier finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen zur Erstellung einer Online-Planauskunft.

Wenn Sie Fragen zu den erhaltenen Dokumenten haben, rufen Sie uns gerne an. Sie erreichen uns unter + 49 89 2361 2139. Gemeinsam versuchen wir, Ihr Anliegen zu klären.


Zeitraum: Mo-Do 6:30 – 15:30 Uhr, Fr 6:30 – 12:30 Uhr

Mit fünf Schritten zur Planauskunft

Die Anleitung „Mit fünf Schritten zur Planauskunft“ erläutert ausführlich die fünf erforderlichen Schritte, um nach der Anmeldung eine Planauskunft anzufordern. Sie finden das Dokument auf der Website unter dem Reiter „Planauskunft“ in der rechten Spalte unter „Weitere Informationen“:

Grafik größer anzeigen

Die fünf Schritte zur Anforderung einer Online-Planauskunft lauten folgendermaßen:

  1. Geben Sie Ihre Auskunftsdaten ein (Anfragegrund, Details der Anfrage, Kontaktdaten, Verantwortliche für Bauleitung, Baustelle vor Ort und Bauherr).
  2. Suchen Sie nach Ihrem Anfragebereich und kennzeichnen Sie ihn in der Karte.
  3. Legen Sie den gewünschten Druckbereich fest.
  4. Prüfen Sie Ihre Daten abschließend in der Zusammenfassung und versenden Sie das Formular.
  5. Sie erhalten die Pläne zum Download.

Die einzelnen Schritte lassen sich über den grünen Pfeil rechts unten abschließen.

Beim Anlegen einer neuen Online Auskunft geben Sie zunächst den zutreffenden Anfragegrund an. Hierbei können Sie zwischen Planung, Baumaßnahme und Stellungnahme wählen.

Grafik größer anzeigen

Geplante Bauvorhaben ohne konkreten Umsetzungstermin umfasst der Punkt Planung, weshalb das Feld Baubeginn geplant (Datum) in diesem Fall nicht auszufüllen ist. Dies ist nur bei einer konkreten Baumaßnahme erforderlich, die ab dem angegebenen Datum realisiert wird.
Benötigen Sie eine Beurteilung Ihres Projekts von den SWM, so geben Sie bitte Stellungnahme an.

Allgemein kennzeichnen die Sternchen Pflichtfelder, die in jedem Fall auszufüllen sind.

Sowohl für Planung, Baumaßnahme als auch Stellungnahme ist das Feld Art der Arbeit auszufüllen. Dieses Feld beschreibt den Grund Ihrer Anfrage.

Es bleibt zu beachten, dass allgemein für Planungszwecke eingeholte Planunterlagen nicht zur Aufgrabung berechtigen. Nähere Informationen erhalten Sie in den Nutzungsbedingungen Online-Planauskunft auf der Website.

Sie können den gewünschten Anfragebereich in der Online-Planauskunft über die Suche nach einer Adresse oder nach einem Flurstück bestimmen. Bitte füllen Sie hierzu jeweils die angegebenen Felder aus.

Grafik größer anzeigen (JPG, 223 KB)

Der Button Suchen startet die Darstellung im Kartenbereich.

Mit Hilfe von Zeichenwerkzeugen können Sie den Anfragebereich in die Karte eintragen. Bitte beachten Sie hierbei, dass nur ein Anfragebereich pro Planauskunft angegeben werden kann. Auf diese Weise lassen sich Trassen ebenso markieren wie Flächen. Mit einem Doppelklick beenden Sie die Zeichenfunktion.

Falls Probleme auftreten, können Sie die Suche zurücksetzen (über den Button Zurücksetzen) und die Suchmaske erneut ausfüllen. Häufige Fehlerursachen bestehen in der unsauberen Kennzeichnung des Anfragebereiches oder in der Eintragung mehrerer Bereiche.

Sie haben erfolgreich eine Online-Planauskunft angelegt und eine Auskunftsnummer erhalten, jedoch fehlt der direkte Zugang zu den angeforderten Planauszügen? Wenn Ihnen diese nicht direkt zum Download angeboten werden, prüfen Mitarbeiter der SWM Ihre Anfrage auf zusätzliche Baumaßnahmen und fügen ggf. Planskizzen hinzu.
Innerhalb von drei Tagen erhalten Sie eine E-Mail mit dem Link "Dokumente Herunterladen", die an Ihre angegebene E-Mailadresse versendet wird.

Dieser Link führt Sie auf die Seite der Online-Planauskunft, wo Sie nach dem Login unter „Meine Anfragen“ Ihre bisher getätigten Online-Planauskünfte mit den jeweiligen Auskunftsnummern einsehen können. Unter „Aktionen“ können Sie die von Ihnen angeforderten Planunterlagen herunterladen und ausdrucken.

Nach dem Download der bereitgestellten Unterlagen erhalten Sie eine WinZip-Datei, die extrahiert werden muss. Wie im Screenshot gezeigt, enthält der extrahierte Ordner ein PDF-Dokument mit dem Titel „Anschreiben“. Dieses Schreiben ist sehr wichtig, da es Informationen zum Verhalten im Falle einer Aufgrabung enthält.

Nach dem Login in Ihren persönlichen Bereich in der Online-Planauskunft können Sie den Status Ihrer Anfragen einsehen. Wenn eine Ihrer Anfragen den Status „annuliert“ aufweist, ist die Gültigkeit der Anfrage abgelaufen. Bitte setzen Sie sich in diesem Fall mit uns in Kontakt oder erstellen eine neue Anfrage über die Online-Planauskunft.